Kontakt
Pool Konfigurator
Facebook
Twitter
Pinterest
Pinterest

Beckenarten und Beckensysteme

Je nach Ihren Anforderungen an Qualität, Design, Einsatz und Budget bieten wir Ihnen das geeignete Beckensystem an. Grundsätzlich unterscheidet man Fertigbecken von Schwimmbecken, welche vor Ort gefertigt werden. Fertigbecken werden in einer Fabrik gefertigt und am Stück (manchmal auch in Teilen, wenn es sich um sehr große oder komplizierte Formen handelt) zu Ihnen nach Hause gebracht und eingebaut. Weitere Informationen zu Fertigbecken finden Sie hier. Vor Ort gefertigte Becken werden direkt am Einbauort hergestellt. Die häufigste Art vor Ort gefertigter Becken ist aus Beton.

Welches Beckensystem passt zu Ihren Bauvorhaben?

Unsere Spezialisten unterstützen Sie gerne bei der Auswahl des optimalen Beckensystems für Ihre individuellen Anforderungen.

Zum Kontaktformular

Edelstahlbecken

Edelstahlbecken sind eine sehr puristische und elegante Beckenvariante, die aus einer sehr hochwertigen Edelstahllegierung gefertigt wird. In den meisten Fällen haben Edelstahlbecken eine sehr klare Anmutung. Durch die statischen Eigenschaften von Edelstahl können Details eines Edelstahlbeckens sehr minimalistisch ausgearbeitet werden. Durch die reflektierende Eigenschaft des Edelstahls wirkt das Wasser kristallklar. Mithilfe einer Unterwasserbeleuchtung kommt der Glanz eines Edelstahlbeckens richtig zur Geltung. Edelstahlbecken eignen sich hervorragend für die Sanierung bestehender Becken. Da das Material sehr dünn gefertigt werden kann, kann ein Edelstahlbecken einfach in das bestehende Becken eingepasst werden.

Edelstahlbecken

Betonbecken

Betonbecken werden meist vor Ort hergestellt. Hierzu wird eine Form (Schalung) erstellt und diese mit Beton ausgegossen. Ist dieser abgebunden und ausgehärtet kann das Becken abgedichtet und mit den gewünschten Oberflächen versehen werden. Der Form von Betonbecken sind kaum Grenzen gesetzt, da diese in nahezu jede Form gegossen werden können. Auch die Größe ist nicht begrenzt. Die Form wird vor Ort hergestellt und ausgegossen. Daher spielt der Transport großer Teile keine Rolle.

Freibad mitten im Grünen

Folienbecken

Bei Folienbecken besteht die Abdichtungs- und zugleich Oberflächenschicht aus einer stabilen Spezialfolie. Diese ist für die hohen Anforderungen an Halt- und Belastbarkeit ausgelegt. Als Oberflächenoptik stehen zahlreiche Dekore zur Auswahl. Durch den hohen Wasserdruck ist der haptische Eindruck der Festigkeit einer Folie kaum von einem Massivbecken zu unterscheiden. Folienbecken zeichnen sich vor allem durch ihren Preisvorteil gegenüber anderen Beckensystemen aus.

Freibad mitten im Grünen

Kunststoffbecken

Moderne Kunststoffbecken spielen ihren Vorteil in der Bauzeit aus. Da das Becken in einer Fabrik vorgefertigt wird, entfallen lange Herstellungs- und Trocknungszeiten auf der Baustelle. Baustellenseitige Abläufe und die Vorfertigung können parallel durchgeführt werden. Die Produktion in hochmodernen Fabriken erfolgt teils automatisch mit hoher Präzision.

Freibad mitten im Grünen

GFK

Becken aus glasfaserverstärktem Kunststoff sind eine Sonderform der Kunststoffbecken. Beim GFK wird das Kunststoffpolymer zusätzlich durch Einlage von Glasfasern verstärkt. Dies soll die Festigkeit der Kunststoffschicht erhöhen. In der Praxis sehen wir hier in der Verarbeitung und Qualität allerdings keine großen Unterschiede zu Kunststoffbecken ohne Glasfasereinlage.

Freibad mitten im Grünen

Kontakt

MLZ Haustechnik GmbH — Pools & Wellness
An der Riedwiese 4
61250 Usingen

Telefon

+49 6081 9523-0

Notdienst

+49 6081 9523-99

E-Mail info@mlz.de
Kontaktformular
Öffnungszeiten

Suchen


Netzwerk

bsw pool plus partner
Autorisierter OSPA Partner

Facebook  Twitter  Pinterest  Pinterest  mlz Blog

Telefon
+49 6081 9523-0
#