Kontakt
Pool Konfigurator
Facebook
Twitter
Pinterest
Pinterest

Unterwassermassage

Bei einer Unterwassermassage werden Körperregionen gezielt unter Wasser stimuliert und die Durchblutung gefördert. Die Unterwassermassage ist eine sehr effektive Form der Massage, weil neben dem mechanischen Reiz zusätzlich mit der wohltuenden und entlastenden Wirkung von Wasser gearbeitet werden kann. Für eine Unterwassermassage wird Wasser durch eine Pumpe beschleunigt und durch spezielle Düsen im Becken eingeströmt. Es entsteht ein kräftiger Strahl im Wasser. Die Anordnung der Massagedüsen sollte je nach persönlichen Bedürfnissen ausgestaltet werden. Auf unterschiedliche Höhen in der Beckenwand sollte geachtet werden, damit möglichst viele Regionen des Körpers nacheinander erreicht werden können. Düsen für eine Unterwassermassage können nicht nur in der Beckenwand, sondern auch im Boden und auf Unterwasserliegen angeordnet sein. Massagedüsen am Beckenboden dienen zur Erzeugung von vertikalen Massagestrahlen und werden meist mit einem Wildquell kombiniert. Als besondere Form der Unterwassermassage gilt das Einblasen von Luft durch feine Düsen. Dieser Effekt wird meist in Whirlpools genutzt - kann aber auch für Massageliegen und Luftquellen am Beckenboden genutzt werden. Die aufsteigenden Luftblasen massieren den Körper großflächig und regen die Durchblutung an.

Unterwassermassage - Massagebank
Unterwassermassage - Massagebank


Kontakt

MLZ Haustechnik GmbH — Pools & Wellness
An der Riedwiese 4
61250 Usingen

Telefon

+49 6081 9523-0

Notdienst

+49 6081 9523-99

E-Mail info@mlz.de
Kontaktformular
Öffnungszeiten

Suchen


Netzwerk

bsw pool plus partner
Autorisierter OSPA Partner

Facebook  Twitter  Pinterest  Pinterest  mlz Blog

Telefon
+49 6081 9523-0
#